Logo Mobile
zladinox-carbon-0803-dunkelzladinox-carbon-0803-dunkelzladinox-carbon-0803-dunkelzladinox-carbon-0803-dunkelzladinox-carbon-0803-dunkelzladinox-carbon-0803-dunkelzladinox-carbon-0803-dunkel
zladinox-carbon-0803-dunkel

Zladinox carbon - 0803

EUR 2,40 /je cm
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auf Lager.

cm

Produktbeschreibung


Sehr hohe Schärfe mit guter Nachschärfbarkeit, kombiniert mit etwas mehr Rostträgheit als traditioneller Kohlenstoffdamast beschreibt den Zladinox carbon 0803 am einfachsten. Der Chromgehalt ist deutlich zu niedrig, um das Gefüge negativ beeinflussen zu können, durch die relativ geringe Chrom und Vanadium Zugabe erhöht sich die Verschleißfestigkeit aber deutlich.

 

Kohlenstoff-Damaststahl von Zladinox mit 150 Lagen. (Wildes Muster 300 Lagen)
Dieser Damast ist weniger korrosionsanfällig als herkömmlicher Kohlenstoff Damast.

Eigenschaften

  • Sehr hohe Schärfe
  • Hohe Verschleißfestigkeit und Schnitthaltigkeit
  • Hohe Zähigkeit
  • Für feine Schneiden
  • Erhöhte Korrosionsbeständigkeit

 

Chemische Zusammensetzung

Komponente A: C67S (1.1231 / AISI 1070)
Komponente B: Chrom-Vanadiumstahl (C: 1%, Cr: 5%, V: 1,5%)

 

Wärmebehandlung / Zladinox carbon 0803 härten

Härten: 960 - 980°C (Öl)
Anlassen: 2 Stunden bei 200°C
Härte: ~60 HRC

 

Zladinox 0803 Kohlenstoffdamast ätzen


Dunkle Ätzung:

Vor dem Ätzen sollte die Klinge ein Handfinish(Längsrichtung) mit Korn 1500 haben.
Für das Schmirgeln unter Wasser sollte das Schmirgelpapier auf einer harten Unterlage umwickelt sein(z.B. Feile oder ein Stück Stahl/Messing/Holz).

1. Schritt: 10 Minuten in Eisen(III)Chlorid (10% - 15%)
2. Schritt: Unter fließenden Wasser mit Schleifbogen(K2000) in Längsrichtung schmirgeln
3. Schritt: 5 Minuten in Eisen(III)Chlorid (10% - 15%)
4. Schritt: Unter fließenden Wasser mit Schleifbogen(K3000) in Längsrichtung schmirgeln

Bei Bedarf kann Schritt 3 & 4 wiederholt werden.
Alternativ kann man das Messer nachträglich noch in Kaffeesud (starker Löskaffee, Wasser-Kaffee Verhältniss: 2:1) für 4-12 Stunden einlegen.

Helle Ätzung:

1. Schritt: 15 Minuten in Eisen(III)Chlorid (10% - 15%)
2. Schritt: An einer weichen Schwabbelscheibe mit feiner Paste polieren.

Deutsch

© webShopGG Software v1.2.0